Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit den Inhalten unserer Datenschutzerklärung einverstanden sind sowie dem Einsatz von Cookies zustimmen. Im Bereich "Cookie-Managment" in unserer Datenschutzerklärung können Sie Cookies jederzeit aktivieren oder deaktivieren.

Glücklich trotz schockierender Diagnose

Im Zusammenhang mit dem Tag der Seltenen Erkrankungen ist im "Stader Buxtehuder Altländer Tageblatt" ein Artikel am 27.02.2017 über unser Mitglied Tina Täuberth und ihrer Erkrankung an LAM erschienen.

Sie möchte hier nochmal ein herzliches Dankeschön an die Ärzte und das gesamte Klinikpersonal von Grosshansdorf aussprechen.

Zum kompletten Artikel!

Kontakt

LAM Selbsthilfe Deutschland e.V.
Bahnhofstraße 17
D-75210 Keltern-Dietlingen
Telefon: +49 1805 227 117 793 (0,14 Euro/Min)
E-Mail: kontakt@lam-info.de

Rechtliches

© 2018 LAM Selbsthilfe Deutschland e.V.