Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit den Inhalten unserer Datenschutzerklärung einverstanden sind sowie dem Einsatz von Cookies zustimmen. Im Bereich "Cookie-Managment" in unserer Datenschutzerklärung können Sie Cookies jederzeit aktivieren oder deaktivieren.

Selbsthilfeförderung nach §20h SGB V

Die LAM Selbsthilfe Deutschland e.V. erhält als Pauschalförderung nach §20h SGB V für die ständig wiederkehrenden Aufgaben des Vereins von der „GKV – Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe auf Bundesebene“ Fördermittel in Höhe:

2018 – 14.000,00 EUR
2017 – 12.500,00 EUR
2016 – 13.000,00 EUR
2015 – 9.500,00 EUR

Zur „GKV-Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe auf Bundesebene“ haben sich folgende Bundesverbände der Krankenkassen zusammengeschlossen:

  • der Verband der Ersatzkassen e.V. (vdek)
  • der AOK-Bundesverband, GbR
  • der BKK Dachverband e.V.
  • der IKK e.V.
  • die Knappschaft
  • die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau

Die LAM Selbsthilfe Deutschland e.V. bedankt sich für die finanzielle Unterstützung. Alle Spenden und Zuwendungen werden zu satzungsgemäßen Zwecken verwendet.

Wir handeln nach den Leitsätzen der BAG Selbsthilfe und FORUM im PARITÄTISCHEN.

Wirtschaftsunternehmen:

2018 - wurden wir bisher unterstützt von:
- Pfizer Pharma GmbH

(diese Liste wird sukzessive ergänzt)

Die Höhe der Unterstützung durch die pharmazeutische Industrie wird über deren Hompage veröffentlicht.

Kontakt

LAM Selbsthilfe Deutschland e.V.
Bahnhofstraße 17
D-75210 Keltern-Dietlingen
Telefon: +49 1805 227 117 793 (0,14 Euro/Min)
E-Mail: kontakt@lam-info.de

Rechtliches

© 2018 LAM Selbsthilfe Deutschland e.V.